Druckaufträge lassen sich nicht löschen

Es gibt manchmal ein Problem mit dem Drucker Spooler. Da muss man leider mit der Hand die Druckaufträge löschen


Inhaltsverzeichnis

  1. Druckauftrag löschen

Druckauftrag löschen

Zuerst muss man den Dienst für Druckeraufträge stoppen. Man öffnet CMD oder PowerShell als Administrator:

net stop spooler

Der Dienst für Druckeraufträge ist nun gestoppt und wir benötigen den Explorer und Navigieren zu (Es werden administrative Rechte benötigt):

%SystemRoot%\System32\spool\PRINTERS\

Es werden darin alle Dateien gelöscht. Wenn dieser Ordern leer ist, starten wir den Spooler wieder.

net start spooler

Jetzt sollt der Drucker wieder funktionieren.

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: